In den neuen Räumen der

“Weiterdenken
Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen”

entstand eine kleine Teeküche. Puristisch und im Farb-CI der Organisation – weniger ist mehr – mit einer Reminiszens an das alte Trafohaus im Kraftwerk Mitte in Dresden.